Was sind Gesellschaften für Aufführungsrechte?

Gesellschaften für Aufführungsrechte wie die GEMA, ASCAP, BMI, SESAC, SOCAN und weitere sind Gesellschaften, die im Auftrag von Musiker*innen, Labels und Verlagen Tantiemen einsammeln. Allerdings agieren sie nicht selbst als Verlage.

Bitte gib, wenn du deinen Release erstellst,  im “Verlag”-Feld nicht deine Gesellschaft für Aufführungsrechte an. Falls du keinen Verlag hast, kannst du hier einfach deinen Künstlernamen einfügen.

Erfahre mehr zum Thema Musiklizenzierung und -Verlagen. 

Aktualisiert

War dieser Beitrag hilfreich?

13 von 23 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen