Beatport ist der weltweit führende Store für Veröffentlichungen von Tanz- und elektronischer Musik.
DJs aus aller Welt können Ihre Tracks aus dem weltweit größten elektronischen Musikkatalog hören und kaufen.
Beatport akzeptiert nur Veröffentlichungen von zugelassenen Labels. Das bedeutet, dass LANDR automatisch das Label, das du in deinen Release-Metadaten angegeben hast, durch „LANDR-Self Released“ ersetzt.
Aber keine Sorge – das Label, das Sie ursprünglich eingereicht haben, wird weiterhin in allen anderen Geschäften erscheinen.

Um Ihre Musik bei Beatport freizugeben, füllen Sie bitte diese kurze Bewerbung aus.

Folgende Angaben sind erforderlich:

  • Links zu 2 Social-Media-Profilen (Ihre beeindruckendsten!)
  • Website des Künstlers/der Band
  • Link zu Ihrem Spotify-Künstlerprofil
  • Link zu Ihrer SoundCloud-Seite
  • Links zu allen Live-Veröffentlichungen

Sobald Ihre Bewerbung eingereicht und geprüft wurde, werden Sie per E-Mail über die Berechtigung Ihrer Musik benachrichtigt.

Wenn Ihre Musik berechtigt ist, wählen Sie den Beatport-Store aus, wenn Sie Ihre Veröffentlichung des elektronischen oder Dance-Genres erstellen, um Beatport zu vertreiben.

Alle akzeptierten Subgenres umfassen auch:
AfroHouse
BigRoom
Breaks
Tanzen
DeepHouse
DJTools
DrumBass
Dubstep
ElektroHaus
ElectronicaDowntempo
FunkSoulDisco
FunkyGrooveJackinHouse
ZukunftsHaus
GarageBasslineGrime
GlitchHop
HardDance
HardcoreHardTechno
HipHopRB
Haus
IndieDanceNuDisco
Linkes FeldBass
LeftfieldHouseTechno
MinimalTiefTech
FortschreitenderHouse
PsyTrance
ReggaeDancehallDub
TechHouse
Techno
Trance
TrapFutureBass

Aktualisiert

War dieser Beitrag hilfreich?

155 von 212 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen